Band 3 und 4 bestellbar

Band 3 und 4 sind jetzt auch in der Schweiz bestellbar! Aufgrund unserer lieben Freundin Corona kann es noch zu Lieferverzögerungen kommen, aber sie sind da und werden geliefert 😉 Viel Spass damit!

Cover und Titel Band 3 und 4

Endlich, endlich sind sie für die Öffentlichkeit zugänglich: Die Cover für Band 3 und 4. Ich bin unglaublich stolz und hoffe, sie gefallen euch auch. Vorbestellbar ab dwm 26.6.20 😀

Rezension Band 2

Und hier wieder eine tolle Rezension:

Fantastischer 2. Band der Reihe „Die Chroniken der drei Kriege“ von S.A. Lee

Hier haben wir einen wirklich fantastischen 2. Band der Reihe „Die Chroniken der drei Kriege“ von S.A. Lee. Dieser Band fügt sich nahtlos an den ersten an, der quasi ein Einstieg in die von S.A. Lee geschaffene Welt ist. 

Im Gegensatz zum ersten Band geht es hier dann richtig zur Sachen. Die Leser/-Innen kennen die Protagonisten/-Innen schon und können so sofort ins Geschehen einsteigen, das sich nahtlos an das Ende von Band 1 reiht. Die spannende Geschichte um Kirin und Megan geht also weiter und verliert dabei keinen Moment an Spannung. Auch in diesem Band dürfen wir viel erleben: spannendes Krieggeschehen, herausragende Landschaften, unerwartete Freundschaften und tiefe Liebe – aber auch bis zum Schluss behalten Intrige und Verrat Einlass in diese Geschichte. Ich konnte keinen Moment aufhören zu lesen, die Geschichte um unseren „kleinen“ Kirin war einfach zu packend. Erfreut und erstaunt hat mich auch das Ende, ich bin also sehr gespannt, wie die folgenden Bände weitergehen werden und freue mich schon auf deren Veröffentlichung.

Positive Rezension

Ach, es ist doch schön, positive Rezensionen zu bekommen – so auch in den letzten Tagen von lieben Autorenkolleginnen (was mich besonders freut) und LeserInnen 😉

Rezension Leserin Sara Bass:

Die Chroniken der drei Kriege von S.A. Lee führt als erster Teil einer Reihe wunderschön in die Zweite Welt ein. Hier geht es nicht um Action – zumindest nicht ausschließlich -, nicht um Intrigen – zumindest fast nicht – und nicht um coole Abenteuer – naja, vielleicht doch ein wenig -, aber vorwiegend geht in diesem Band darum die 2. Welt kennenzulernen. Man erfährt viel: über Bewohner, Glaube und Aberglaube, Politik und Wissenschaft, Krieg und Bündnisse. Und mittendrin ist ein ganz besonderer Junge – vielleicht nicht von Anfang an im Mittelpunkt, aber immer mit dabei, ist der das Herz und die Seele dieses Buches. Seine Zweifel, Ängste, Freude und Freundschaften begleiten uns durch das Buch hinweg und machen schlussendlich auch den Unterschied aus. Weiterlesen? Ein ganz klares JA von mir. Es ist vielleicht nicht die spannendste Geschichte der Welt, aber mit viel Liebe zum Detail und viel Platz für Gefühl schafft es S.A. Lee dennoch eine wunderbare Geschichte, ja auch eine wunderbare Welt zu erschaffen in die man gerne und so oft wie möglich eintauchen möchte.

Update: Interview Radio Lora

Aufgrund der Corona-Situation fand das Interview nicht wie geplant im Studio und live statt, sondern wurde vergangene Woche aufgezeichnet. Voraussichtlich wird es am Freitag, 17.4.20 um 21.00 Uhr zu hören sein. Ich halte euch aber auf dem Laufenden! Bis dahin: Frohes fertiles Fest der Astarte (Mensch, wat ’ne schöne Alliteration)!

Leserunde

Wieder einmal veranstalte ich für willige Rezensenten und Rezensentinnen eine Buchverlosung (E-Book) auf Lovelybooks. Wer jemanden kennt, der in der gegenwärtig wahnsinnigen Situation nichts zu tun hat und Lesestoff braucht – please share!